Seite wählen

Releases

DANCE/ELECTRONIC

Simon Fanta – Hey Boy

 

Kampagnenbeschreibung: Unter dem Motto #viennagoesinternational geht die erste Single vom Wiener DJ Simon Fanta online. Mit seiner Debüt-Single „Hey Boy“ setzt der DJ aus Wien ein Zeichen und lädt die drei sympathischen Creatorinnen Julia Gerhard, Nicole Sto und Typisch Kassii dazu ein, die Hauptrollen in seinem ersten Musikvideo zu spielen. 

Mansour Management hat hierbei die Koordination des Releases, der Promotion, der Ads, die Koordination des Vertriebs und die der Influencer Kampagne übernommen. Wenige Tage nach Release hat sich bereits abgezeichnet, dass die erste Single ein Erfolg wird. In innerhalb von vier Wochen sind die monatlichen Spotify Hörer von 0 auf 60.000 gestiegen.

 

Release: 17.07.2020
YouTube: 260.000 Views
Spotify: 110.000 Streams
Stand von 19.08.2020

DANCE/ELECTRONIC

Simon Fanta – Hey Boy

 

Kampagnenbeschreibung: Unter dem Motto #viennagoesinternational geht die erste Single vom Wiener DJ Simon Fanta online. Mit seiner Debüt-Single „Hey Boy“ setzt der DJ aus Wien ein Zeichen und lädt die drei sympathischen Creatorinnen Julia Gerhard, Nicole Sto und Typisch Kassii dazu ein, die Hauptrollen in seinem ersten Musikvideo zu spielen. 

Mansour Management hat hierbei die Koordination des Releases, der Promotion, der Ads, die Koordination des Vertriebs und die der Influencer Kampagne übernommen. Wenige Tage nach Release hat sich bereits abgezeichnet, dass die erste Single ein Erfolg wird. In innerhalb von vier Wochen sind die monatlichen Spotify Hörer von 0 auf 60.000 gestiegen.

 

Release: 17.07.2020
YouTube: 260.000 Views
Spotify: 110.000 Streams
Stand von 19.08.2020

POP

Nikki mit dem Beat – Balkon

Kampagnenbeschreibung: Gemeinsam mit den Pop-Newcomern “Nikki mit den Beat” haben wir einen Release und Promotion Plan erstellt, wodurch die Reichweite im Verhältnis zur vorigen Single stark angestiegen ist. Gemeinsam mit der Band haben wir eine Community Aktion gestartet, welche den Song auf den sozialen Medien nochmal extra gepusht hat. Durch die individuellen Maßnahmen konnten wir gemeinsam mit den Radio Promoter Carsten Enghardt den Song noch zusätzlich bei einer Handvoll Radiosendern unterbringen.

Release: 27.03.2020
YouTube: 
20.000 Views 

Spotify: 50.000 Streams 

Stand von 04.05.2020

POP

Nikki mit dem Beat – Balkon

Kampagnenbeschreibung: Gemeinsam mit den Pop-Newcomern “Nikki mit den Beat” haben wir einen Release und Promotion Plan erstellt, wodurch die Reichweite im Verhältnis zur vorigen Single stark angestiegen ist. Gemeinsam mit der Band haben wir eine Community Aktion gestartet, welche den Song auf den sozialen Medien nochmal extra gepusht hat. Durch die individuellen Maßnahmen konnten wir gemeinsam mit den Radio Promoter Carsten Enghardt den Song noch zusätzlich bei einer Handvoll Radiosendern unterbringen.

Release: 27.03.2020
YouTube: 20.000 Views 
Spotify: 50.000 Streams 
Stand von 04.05.2020

Influencer Kooperationen

Robin Wiemer – Hey schönes Mädchen

Um ein erfolgreiches Kick-Off Musikvideo zu releasen braucht es manchmal mehr als nur einen guten Song. Hier und da schafft eine spannende Side-Story die gewisse Aufmerksamkeit. Gemeinsam mit den beiden RTL2-Darstellern Marvin und Julia (von “Krass Schule”) haben wir ein Musikvideokonzept geschaffen, das perfekt auf die Community der beiden abgestimmt ist. Ihre Fans wünschten sich nämlich seit längerem via Social Media, dass die beiden Schauspielkollegen im echten Leben zusammen kommen. Gemeinsam mit Robin Wiemer und PolarlichtSound (Label) haben wir den Fans diesen Wunsch (fast) erfüllt. “Wir sind zusammen, zumindest im neuen Musikvideo von Robin Wiemer”, lautet der Claim der Kampagne.

Release: 13.07.2019
YouTube: 380.000 Views 
Spotify: 125.000 Streams 
Stand von 21.04.2020

Party Musik

Polarlicht – Geh Ma Disco

Kampagnenbeschreibung: Was als Gag begann ging wenige Wochen später viral. Mit dem Song “Geh Ma Disco” hat das Wiener Duo Polarlicht einen Internet Hit gelandet. Gemeinsam mit dem Facebook Giganten “Video Trends” verbreitete sich der Sommer Song im ganz deutschsprachigen Raum über Nacht. Der Song schaffte es kurz darauf ebenfalls in die Official Spotify Viral Charts. Die weiteren Kennzahlen sprechen ebenfalls für sich.

Release: 25.05.2017
Facebook: 455.000 Views, 7.900 Likes, 8.200 Kommentare, 1.600 Shares 
YouTube: 450.000 Views
Spotify: 370.000 Streams
Stand von 21.04.2020

Party Musik

Polarlicht – Geh Ma Disco

Kampagnenbeschreibung: Was als Gag begann ging wenige Wochen später viral. Mit dem Song “Geh Ma Disco” hat das Wiener Duo Polarlicht einen Internet Hit gelandet. Gemeinsam mit dem Facebook Giganten “Video Trends” verbreitete sich der Sommer Song im ganz deutschsprachigen Raum über Nacht. Der Song schaffte es kurz darauf ebenfalls in die Official Spotify Viral Charts. Die weiteren Kennzahlen sprechen ebenfalls für sich.

Release: 25.05.2017
Facebook  455.000 Views, 7.900 Likes, 8.200 Kommentare, 1.600 Shares
YouTube: 450.000 Views
Spotify: 370.000 Streams
Stand von 21.04.2020

Schlager Pop

Dagobert Weiß – Wunder

Kampagnenbeschreibung: Im Jahr 2019 released Dagobert Weiß gemeinsam mit uns sein erstes offizielles Musikvideo „Wunder“ auf allen Streaming-Plattformen und Social Media Kanälen. Nach nur einer Woche erreicht der gebürtige Berliner insgesamt 20.000 Views und Streams auf allen Kanälen. Als zusätzliches Dankeschön haben wir uns im Rahmen der Release-Kampagne eine Überraschung für die Fans ausgedacht. Aus dem Showcase Studio in Potsdam gibt Dagobert Weiß im November 2019 ein Online Konzert in Kooperation mit Klixx Music.

Release: 05.10.2019
Facebook: 35.000  Views,  570 Likes, 8.200 Kommentare, 349 Shares
Spotify: 10.000 Streams
Stand von 21.04.2020

Social Projects

Vegan EP von Niko Rittenau

Kampagnenbeschreibung: Gemeinsam mit dem veganen Buchautor und Ernährungsberater Niko Rittenau und den beiden veganen Rappern Flo Hillen und Flaex haben wir im Rahmen der “Vegan EP” Bewusstsein für das Leid von Milliarden Tieren in Massentierhaltung geschaffen. Unser Ziel war es möglichst viele Einnahmen für den Tierschutz zu sammeln. Darum konnte man abseits der regulären Spenden via Streaming den Tierschutz unterstützen. Alle Einnahmen durch Spenden und Streamings wurden nämlich direkt an ProVeg e. V. oder das Deutsche Tierschutzbüro gespendet.

Release: 03.01.2020
YouTube (EP): 90.000 Views
Spotify (EP): 90.000 Streams
Stand von 21.04.2020

Social Projects

Vegan EP von Niko Rittenau

Kampagnenbeschreibung: Gemeinsam mit dem veganen Buchautor und Ernährungsberater Niko Rittenau und den beiden veganen Rappern Flo Hillen und Flaex haben wir im Rahmen der “Vegan EP” Bewusstsein für das Leid von Milliarden Tieren in Massentierhaltung geschaffen. Unser Ziel war es möglichst viele Einnahmen für den Tierschutz zu sammeln. Darum konnte man abseits der regulären Spenden via Streaming den Tierschutz unterstützen. Alle Einnahmen durch Spenden und Streamings wurden nämlich direkt an ProVeg e. V. oder das Deutsche Tierschutzbüro gespendet.

Release: 03.01.2020
YouTube (EP): 90.000 Views
Spotify (EP): 90.000 Streams
Stand von 21.04.2020